Hagenbeck Förderverein - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier

Aktuelles + Termine

Auch die Fütterung für Giraffen wurde vom Förderverein finanziert. © Hagenbeck

Als Mitglied des Fördervereins genießen Sie nur Vorteile. 

Neben dem guten Gefühl, für Hagenbeck und die Tiere Gutes zu tun, erhalten Sie eine ermäßigte Jahreskarte. Außerdem bleiben Sie im Tierpark immer auf dem Laufenden, denn als Vereins-Mitglied können Sie an kostenlosen Vorträgen und Führungen teilnehmen.

Die Termine der aktuellen Führungen finden Sie hier.

Und wenn Sie praktisch arbeiten wollen, gibt es bei der Betreuung der Futterstände, dem Einsatz als Wache bei den Kattas oder im Sommer an der Giraffentreppe immer Bedarf an helfenden Händen.

Aktionswochenende: „Tierische Fressgewohnheiten“

© Götz Berlik
© Lutz Schnier

Was kommt vorne rein und wie kommt es hinten wieder raus? Wer frisst Fleisch und wer hat eine Vorliebe für Pflanzen? Was, wenn jemand beides mag? Auch dieses Jahr gibt es am Aktions-Wochenende, dem 4. und 5. August, des Vereins der Freunde des Tierparks Hagenbeck e.V. wieder viele spannende Geschichten über tierische Fressgewohnheiten.

An den Aktionstagen können sich Besucher an vier Informationsständen des Fördervereins über die Fressgewohnheiten der Tiere informieren. Dort kann auch schon mal ein ausgewachsener Elefanten-Backenzahn in die Hand genommen oder ein Giraffenschädel berührt werden. Während der Entdeckungsreise zu den unterschiedlichen tierischen Fressgewohnheiten lernen Besucher die Bewohner des Tierparks aus einer ganz neuen Perspektive kennen.

Infostände stehen von 10 bis 15 Uhr zwischen Tiger- und Leopardengehege, am Elefantengehege, an der Giraffensavanne und bei den Kamtschatkabären.

 

Führungen der besondern Art

Sie wollen an einer exklusiven Führung teilnehmen? Hier erfahren Sie mehr über aktuelle Termine.

Sie sind (noch) kein Mitglied im Verein, möchten aber trotzdem an einer der Führungen teilnehmen? Natürlich geht das:
Teilnehmer ohne Jahreskarte entrichten bitte den Eintrittspreis für den Tierpark oder das Tropen-Aquarium Hagenbeck.