Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier
19.07.2016

Vorsicht bei Urlaubssouvenirs – Viele Mitbringsel stehen unter Artenschutz


Diese Souvenirs sollten Sie lieber nicht mitnehmen © Hagenbeck

© Hagenbeck

Korallen, Muscheln, ausgestopfte Tiere oder Gegenstände, die aus Tierteilen hergestellt werden  - vieler dieser Urlaubssouvenirs werden Reisenden im Urlaub angeboten. Doch beim Kauf ist Vorsicht geboten, da die meisten exotischen Stücke nicht eingeführt werden dürfen und unter Artenschutz stehen. 

Die Artenvielfalt von Fauna und Flora ist auf der ganzen Welt bedroht. Neben der zunehmenden Zerstörung der Lebensräume ist auch der kommerzielle Handel dafür verantwortlich. Zu den am häufigsten eingeführten Souvenirs, die unter den Artenschutz fallen, gehören Elfenbein oder Elefantenleder, zum Beispiel in Form von Skulpturen, Schmuck oder Figuren, exotische Felle und Pelzmäntel sowie ausgestopfte Vögel. Auch Echsen und Schlangen, die zu Schuhen, Gürteln oder Handtaschen verarbeitet wurden, dürfen nicht eingeführt werden. Denn um genau diese Dinge herzustellen, werden geschützte Tiere aus freier Wildbahn gefangen und getötet. Somit tragen die Reisenden durch ihren Kauf oftmals unwissentlich zum Aussterben von Tier- und Pflanzenarten bei. Dr. Guido Westhoff, Leiter des Tropen-Aquariums Hagenbeck rät daher: „Lassen Sie die Exoten dort wo sie leben und nehmen Sie stattdessen schöne Bilder und Erinnerungen mit nach Hause.“ 

Besucher des Tropen-Aquariums Hagenbeck haben auf der Krokodilplattform die Möglichkeit, sich genauer über die Themen Artenschutz und Nachhaltigkeit zu informieren. Neben einer umfangreichen Infotafel wurde in Zusammenarbeit mit dem Hamburger Zollmuseum eine Dauerausstellung mit beschlagnahmten Exponaten realisiert.

Weiterführende Informationen bietet das Bundesamt für Naturschutz unter www.bfn.de und der Zoll unter www.zoll.de. Auch die kostenfreie App „Zoll und Reise“ informiert über alle wichtigen Einfuhrbestimmungen.