Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Schnapp Dir die Jahreskarte

365 Tage tierisches Vergnügen

Herzlich willkommen im Tierpark Hagenbeck!

© Uwe Wilkens
© Hagenbeck
© Hagenbeck

Ein Besuch im Tierpark Hagenbeck ist immer wieder ein unvergessliches Erlebnis:
Seit mehr als 100 Jahren begeistert die 19 Hektar große Parkanlage mit ihrer unvergleichlichen botanischen Vielfalt, denkmalgeschützten Panoramen, den Freigehegen und vielen kulturellen Bauten. Entdecken Sie mehr als 1.860 Tiere 
aller Kontinente, darunter eine der größten Elefantenherden Europas, und viele freilaufende Tiere. Lernen Sie bei Schauvorführungen Spannendes über unsere Tiere oder füttern Sie selbst einmal einen Elefanten oder eine Giraffe. 
Im weltweit einzigartigen Eismeer werden Sie selbst zum Polarforscher indem Sie Tiere und Lebensräume von Nord- 
und Südpol kennenlernen.
Ponyreiten, Märchenbahn, Streichelgehege und der große Kinderspielplatz sind weitere Highlights, die Sie in Europas 
schönstem Park erwarten.

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Tag im Tierpark Hagenbeck.

 

 

30.07.2015

Aus Püppi wird Anjuli – Elefantenmädchen erhält Asiatischen Namen

Zwei Wochen haben die Elefantenpfleger den jüngsten Nachwuchs im Elefantenhaus nur Püppi genannt. Jetzt hat das Elefantenmädchen einen Namen und zwar...[mehr]

24.07.2015

Besserer Überblick für Rollstuhlfahrer

Elefantenbaby, Walrossbaby, Sommerferien und schönes Wetter. Das sind für viele Menschen Gründe, den Tierpark zu besuchen. So schön das auch ist,...[mehr]

23.07.2015

Mitmachen: Wie soll der Elefantennachwuchs heißen?

Zehn Tage nach der Geburt geht die Namenssuche für das Elefantenmädchen in die Zielgerade. Aus Tausenden von Zusendungen hat unser Medienpartner...[mehr]

16.07.2015

Elefantenkalb erobert Freigehege

Sonne, Wind, kleine Felsen, dicke Äste, Lehm und viel, viel Sand… All das gehört ab Donnerstag, den 16. Juli, zum Abenteuerprogamm für Hagenbecks...[mehr]

13.07.2015

Elefantenmädchen geboren - Die Herde zählt jetzt zehn Köpfe

Mutter Yashoda hat es wirklich spannend gemacht. Nach 688 Tagen brachte sie am Morgen des 13. Juli gegen vier Uhr ein gesundes Mädchen zur Welt....[mehr]

Sie sehen Artikel 1 bis 5 von 107
<< Erste < Vorherige 1-5 6-10 11-15 16-20 21-25 26-30 31-35 Nächste > Letzte >>