Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier

Giraffen- und Elefantenfüttern

© Hagenbeck

„Schau mir in die Augen, Großer!“ Das können Sie sagen, wenn Sie selbst im Sommer unsere Giraffen füttern. Bei den Vorstellungsterminen mit den Pflegern erfahren Sie Wissenswertes über die Langhälse und ihre Mitbewohner, die Impalas oder die Großen Kudus. 

Danach steigen Sie selbst auf die Plattform vor dem Gehege der gelbbraunen Riesen. Hier oben stehen Sie ihnen an den direkt gegenüber. Die Betreuung dieser Attraktion leisten die Mitglieder des Vereins der Freunde des Tierpark Hagenbeck ehrenamtlich.

Von März bis Oktober sind die Mitglieder an Wochenenden und Feiertagen vor Ort und geben das vorbereitete, je nach Jahreszeit unterschiedliche, Futter gegen eine Spende ab. Die gesammelten Beträge fließen in die Vereinskasse, aus der dann wieder neue Projekte für den Tierpark übernommen oder gefördert werden. Mit ihren blauen, feuchten und bis zu 40 Zentimeter langen Greifzungen nehmen Ihnen die Tiere das Futter aus den Händen. Lassen Sie sich dieses Erlebnis nicht entgehen! 

Auch unsere Asiatischen Elefanten freuen sich über eine Extra-Portion. Erwartungsvoll strecken Ihnen die Dickhäuter aus ihrem Außengehege heraus die Rüssel entgegen und greifen geschickt nach den kleinen Genüssen. Am liebsten mögen sie frisches Obst und Gemüse. Deshalb bitten wir Sie, ausschließlich das Gemüse und Obst zu verwenden, das die Mitglieder des Vereins der Freunde des Tierparks Hagenbeck e.V. bereit halten, oder sich in einem der Shops mit tiergerechten Pellets zu versorgen. Das Futter wird in für Tiere verzehrbare Mengen ausgegeben. 


zurück zu „Fütterungen“