Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier

Der jüngste Nachwuchs

© Götz Berlik

Im Tierpark Hagenbeck gibt es das ganze Jahr über niedlichen Nachwuchs in allen Revieren zu sehen. Hier erfahren Sie mehr über die kleinen Tiere.
weiter

© Hagenbeck

Dreistreifen-Tigerbarsch

Wissenschaftlicher Name:
Terapon jarbua
Herkunft:
Indopazifik, Rotes Meer
 

Der Dreistreifen-Tigerbarsch gehört zur Familie der Grunzbarsche und erreicht eine Länge von 25 bis höchstens 36 Zentimetern. Er hat einen silbrigen Körper mit gelbgrünem Nacken und violett schimmernde  Seiten. Drei bis vier dunkelbraune Bänder erstrecken sich vom Nacken bis zur Schwanzflosse, die bei zunehmendem Alter verblassen. Auf den Kiemendeckeln befindet sich ein kräftiger Stachel. Der Tigerbarsch lebt in der Nähe von Flussmündungen und steigt auch in die Flüsse hinauf. Wie alle Grunzbarsche, hat er die Fähigkeit mit der Schwimmblase Töne zu erzeugen.

Im Tropen-Aquarium Hagenbeck lebt der Dreistreifen-Tigerbarsch in der Unterwasserwelt.