Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier

Datenbank

Hier können Sie alle Tiere aus dem Tierpark und dem Tropen-Aquarium genauer kennenlernen. Wählen Sie den Anfangsbuchstaben des gesuchten Tieres aus - zum Beispiel S für Skorpion oder Sattelstorch - und klicken Sie ihn an. 
Dann sehen Sie alle Tiere, die mit dem gesuchten Buchstaben beginnen. 

Haben Sie das Tier gefunden, klicken Sie auf den Text oder das Foto und Sie erhalten die gesamte Information.

NEU
Sie sind interessiert an Botanik? Hier finden Sie auch eine Auswahl an besonderen Bäumen, die im Tierpark Hagenbeck 
zu finden sind. Geben Sie einfach das Gesuchte (zum Beispiel "baum") in das Suchfeld ein und wählen Sie Ihren grünen Favoriten. Die Pflanzendatenbank wird Schritt für Schritt erweitert.

Diadem-Seeigel

Der Diadem-Seeigel ist im tropischen Indopazifik sowie im Roten Meer beheimatet.

Diadem-Zwergbarsch

Bei dem Diadem-Zwergbarsch zieht sicht ein purpurner, manchmal mehr bläulicher, manchmal mehr rötlicher Streifen vom Kopf über den Rücken bis zum Schwanzflossenansatz.

Diamanttäubchen

Das Diamanttäubchen ist eine der kleinsten Taubenarten der Welt und ist in fast ganz Australien verbreitet.

Doppelband-Rennvogel

Der Doppelband-Rennvogel ist ein kleiner Vogel, der in den westlichen Teil des südlichen Afrikas lebt.

Dornschwanzskink

Der Dornschwanzskink lebt in Australien in steinigen Gegenden wie Hügelgebieten oder trockenen Bergen.

Dreiband-Regenpfeifer

Der Dreibandregenpfeifer ist von anderen Regenpfeifer-Arten leicht durch sein doppeltes schwarzes Brustband zu unterscheiden.

Dreiblättrige Orange

Die Dreiblättrige Orange gehört zu den Rautengewächsen und wird auch Bitterorange oder Bitterzitrone genannt.

Dreistachler

Dreistachler gehören zur Ordnung der Kugelfischverwandten (Tetraodontiformes) und sind im Indopazifik beheimatet.

Dreistreifen-Tigerbarsch

Der Dreistreifen-Tigerbarsch gehört zur Familie der Grunzbarsche und erreicht eine Länge von 25 bis höchstens 36 Zentimetern.

Dschungel-Teppichpython

Teppichpythons treten in ihrem weiten Verbreitungsgebiet von Australien und Neuguinea in vielen Farbvariationen auf.

Duftender Goldregen

Dieser wunderschöne und sehr beliebte Zierstrauch hat es in sich. Fast alle Pflanzenteile des eher kleinen Baumes sind giftig und können nach dem Verzehr Übelkeit, Magenschmerzen, Schweißausbrüche bis hin zu Erbrechen auslösen. Dennoch wird der Duftende Goldregen...