Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier

Willkommen in Hamburgs tierischem Original!

© Lutz Schnier
© Lutz Schnier

Der Tierpark Hagenbeck gehört zu Hamburg wie Hafen, Michel und Elbphilharmonie. Tiere aller Kontinente – insgesamt mehr als 1.850 – haben in den weitläufigen Gehegen und der herrlichen, botanisch vielfältigen Parkanlage eine Heimat gefunden. 

Lernen Sie bei unseren Schaufütterungen die Tiere aus nächster Nähe kennen und füttern Sie selbst einen Elefanten oder eine Giraffe. Ponyreiten, Märchenbahn, Streichelgehege und der große Kinderspielplatz sind weitere Highlights, die Sie im Tierpark erwarten.

Ein ganz besonderes Erlebnis ist auch der Besuch im einzigartigen Eismeer.Hier, wo sich Tiere von Nord- und Südpol begegnen, beobachten Sie putzige Pinguine in ihrer Eisgrotte und staunen über atemberaubende Über- und Unterwassereinsichten auf Eisbären und Seebären. Eine ganz besondere Rarität: Aus einem der tiefsten Walrossbecken weltweit begrüßen Sie Deutschlands einzige Walrosse.

© Hagenbeck
© Andy Ertel

 

 

23.08.2017

Jungspund Batak neu im Orang-Utan Haus

Bella, Toba und Marie machten es wie immer: Schwungvoll das Gehege unter der großen Kuppel entern und gucken was es heute Neues gibt. Batak kam zum...[mehr]

22.08.2017

Walross Loki ist gestorben

Das am 5. Juni 2015 geborene Walrossmädchen Loki ist am Morgen des 21. August überraschend gestorben. Lange hatte sie es geschafft, die angeborene...[mehr]

17.08.2017

Liebe Gäste, die beliebte Seebärenfütterung findet ab dem 18. August vorerst nicht mehr statt. Der Grund ist die Vorbereitung der Tiere auf eine...[mehr]

11.08.2017

Die Jungs von Familie Wasserschwein

Bereits am 23. Juli brachte Wasserschwein Charlotte zwei Jungtiere zur Welt. Erst jetzt konnten die Kleinen eingefangen und ihr Geschlecht bestimmt...[mehr]

03.08.2017

Gestreiftes Quartett auf Namenssuche

Vorsichtig guckte sich Tigermama Maruschka im Gehege um und sondierte die Lage. Ein kurzer Lockruf von ihr und prompt streckte das mutigste Jungtier...[mehr]

Sie sehen Artikel 16 bis 20 von 80