Hagenbeck Tierpark - Hamburgs tierisches Original

Hamburgs tierisches Original

Tickets u. Jahreskarten gibt es hier

Tickets und Jahres-
karten gibt es hier
06.03.2018

Spielwand und Kletterwelt


© Hagenbeck

Ab dieser Woche ist der hintere Teil des Abenteurspielplatzes durch eine Absperrung verborgen. Dahinter tut sich Großes. Das hölzerne Fort war aufgrund seines Alters nicht mehr sicher. Es wurde abgerissen und wird nun durch ein modernes Fort mit hohen Wehrgängen und einer anschließenden Kletterwand ersetzt.

Die Kletterwand ist in drei verschiedene Schwierigkeitsgrade unterteilt. Der Boden davor wird durch einem speziellen Fallschutzsand so verletzungssicher wie möglich gestaltet. Die hohen Türme der Wand bieten Ausguck und durch Verbindungsbrücken eine tolle Spielkulisse.

Etwas weiter in der Mitte des Spielplatzes wird ein neues Spielgerät zum Kletter, Balancieren, Kräfte messen und zum Entwickeln der Geschicklichkeit aufgebaut. Die fünfteilige Anlage ist ebenfalls für Kinder in unterschiedlichen Altersstufen gedacht.

Während der Bauarbeiten, die sich etwa bis Ende März hinziehen werden, ist der hintere Teil des Spielplatzes aus Sicherheitsgründen gesperrt. Wenn alles nach Plan verläuft, soll die neue Spielwand bereits zu Ostern fertig sein.