Lade Inhalte ...

Schnellinfos

Tierpfleger, Meeresforscher oder Polarforscher? Probier's aus!

Tief hinein in die Geheimnisse des Tierparks führen dich unsere Ferienaktionen Kleiner Tierpfleger und Polarforscher im Einsatz sowie Meeresforscher im Einsatz. Du wolltest schon immer wissen, welche Fachkenntnisse ein Tierpfleger braucht oder welche Anforderungen ein Polarforscher erfüllen muss? Warum ist die Unterwasserwelt so spannend? Dann sind unsere Ferienprogramme genau das Richtige für dich.
Warum wärmt Kuscheln? Welche Körperform ist besonders gut geeignet, um schnell zu schwimmen? Welches Futter gehört zu welchem Tier? Welche Möglichkeiten gibt es Korallen, Haie und Fische zu retten? All das sind Fragen, die dir die LI-Zooschule beantwortet. Ein Muss für echte Abenteurer!
Ganz neu: das Ferienprogramm für Familien.

Planen Sie mit Ihrer Kindergruppe ein exklusives Ferienangebot? Auch das ermöglicht die Zooschule gern für Sie. Wenden Sie sich bei Interesse an die KollegInnen der LI-Zooschule.

  Jetzt Tickets sichern

Kleiner Tierpfleger

Achtung, kleine Tierpfleger gesucht!

„Ich möchte Tierpfleger werden" – davon träumt ihr doch bestimmt auch. Aber was müssen Tierpfleger eigentlich alles können und wissen? Die Ferienaktion „Kleiner Tierpfleger" gibt Antworten auf diese Frage.

Die LI-Zooschule bei Hagenbeck bietet Kindern ab 6 Jahre in den Ferien die Möglichkeit, in einer 90-minütigen Führung spielerisch zu prüfen, ob man das Zeug zum Tierpfleger hat.

Das Programm:

• Futter erkennen und zuordnen
• Beschäftigungsmöglichkeiten für Tiere kennenlernen
• Kraft und Geschicklichkeit beweisen
• Kontakt zu lebenden Tieren, Gesundheit und Wohlbefinden erkennen
• und vieles mehr....

Termine Kleiner Tierpfleger 2024:

  • 21.05.24 - 24.05.24
  • 22.07.24 - 26.07.24
  • 05.08.24 - 09.08.24
  • 19.08.24 - 23.08.24
  • jeweils um 11 Uhr

 Wichtige Infos:

  • Fünf Euro zusätzlich zum Eintritt Tierpark
  • Dauer: 90 Minuten
  • Anmeldungen zeitnah unter https://hagenbeck.ticketfritz.de/ möglich
  • Bitte beachten: Die Personenanzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt (10 Kinder, die an der Aktion teilnehmen + 10 erwachsene Begleitpersonen, die sich in der Nähe der Gruppe aufhalten)
  • Erwachsene Begleitpersonen zahlen den normalen Eintritt für den Tierpark und benötigen kein Ferienticket für 5€.
  • Treffpunkt ist 10 Minuten vor der Aktion an der Zooschule im Tierpark (Wegeplan Nr. 3).
  • Die Teilnehmergruppen müssen wenigstens fünf Personen stark sein. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, findet das Ferienangebot nicht statt. Alle angemeldeten Personen werden per E-Mail über den Ausfall benachrichtigt.
Hagenbeck

Meeresforscher im Einsatz

Hagenbeck

Achtung, Meeresforscher gesucht!

Termine 2024:

  • 21.10.24 - 25.10.24
  • 28.10.24 - 01.11.24
  • jeweils um 11 Uhr

In den Weltmeeren findet sich ein unermesslicher Schatz an Lebewesen. Lerne diese Vielfalt bei unserem Ferienprogramm Meeresforscher im Einsatz im Tropen-Aquarium kennen. Doch Achtung! Die Weltmeere sind in Gefahr und brauchen deine Hilfe. Erforsche bei unterschiedlichen Mitmachaktionen, was Haie, Fische und Korallen bedroht und welche Möglichkeiten es gibt, die Tiere zu retten.

  • Fünf Euro zusätzlich zum Eintritt Tropen-Aquarium
  • Dauer: 90 Minuten
  • Der Meeresforscher im Einsatz ist für Kinder ab acht Jahren
  • Anmeldungen zeitnah unter https://hagenbeck.ticketfritz.de/ möglich
  • Bitte beachten: Die Personenanzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt (10 Kinder, die an der Aktion teilnehmen + 10 Erwachsene Begleitpersonen, die sich in der Nähe der Gruppe aufhalten)
  • Erwachsene Begleitpersonen zahlen den normalen Eintritt für das Tropen-Aquarium und benötigen kein Ferienticket für 5 €.
  • Treffpunkt ist 10 Minuten vor der Aktion im Foyer des Tropen-Aquariums.
  • Die Teilnehmergruppen müssen wenigstens fünf Personen stark sein. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, findet das Ferienangebot nicht statt. Alle angemeldeten Personen werden per E-Mail über den Ausfall benachrichtigt.

Polarforscher im Einsatz

Achtung, Polarforscher gesucht!
Hamburgs coolste Ferienaktion im Eismeer bei Hagenbeck

WICHTIGER HINWEIS: Die Veranstaltung beginnt nicht am Haupteingang, sondern direkt beim Walrossgehege des Eismeeres im Tierpark. Bitte planen Sie dies bei Ihrem Besuch zeitlich ein.

Für alle Entdecker, Tierfreunde und Spürnasen ab 10 Jahren gibt es das spannende Ferienprogramm der LI-Zooschule bei Hagenbeck – Polarforscher im Einsatz. Kommt mit auf eine 90-minütige Expedition tief im Eismeer zwischen Seebären und Pinguinen unabhängig vom Hamburger Schietwetter.

Zieht euch warm an, denn für 90 Minuten erwarten die angehenden Polarforscher:

  1. coole Experimente mit Stoppuhr, Eis und Thermometer in der exklusiven Forschungsstation im Eismeer
  2. spannende Tierbeobachtungen direkt vor den Gehegen von Eisbär, Walross und Co.
  3. eine Audio-Tauchfahrt von der Meeresoberfläche bis auf den Meeresgrund in unserem U-Boot.

Wenn ihr erfahren möchtet, welche Körperform am besten geeignet ist, um besonders schnell zu schwimmen, warum Pinguinen bei eisiger Kälte nur noch übrig bleibt, zu kuscheln, und welche Tiere und Abenteuer euch wohl in der Tiefsee erwarten, dann macht mit bei Hamburgs coolster Ferienaktion.

Termine Polarforscher im Einsatz 2024:

  • 29.07.24 - 02.08.24
  • 12.08.24 - 16.08.24
  • jeweils um 11 Uhr

Wichtige Informationen

  • Fünf Euro zusätzlich zum Eintritt Tierpark
  • Treffpunkt ist 10 Minuten vor der Aktion am Walrossgehege (Wegeplan Nr. 39) des Tierparks.
  • Dauer: 90 Minuten
  • montags bis freitags jeweils um 11 Uhr
  • Anmeldungen zeitnah unter https://hagenbeck.ticketfritz.de möglich
  • Bitte beachten: Die Personenanzahl ist auf 20 Teilnehmer begrenzt (10 Kinder, die an der Aktion teilnehmen + 10 erwachsene Begleitpersonen, die sich in der Nähe der Gruppe aufhalten)
  • Erwachsene Begleitpersonen zahlen den normalen Eintritt für den Tierpark und benötigen kein Ferienticket für 5€.
  • Treffpunkt ist 10 Minuten vor der Aktion am Walrossgehege (Wegeplan Nr. 39) des Tierparks.
  • Die Teilnehmergruppen müssen wenigstens fünf Personen stark sein. Sollte diese Zahl nicht erreicht werden, findet das Ferienangebot nicht statt. Alle angemeldeten Personen werden per E-Mail über den Ausfall benachrichtigt.