Lade Inhalte ...

Schnellinfos

Einfach mehr wissen

Spannend und informativ, unterhaltsam und humorvoll, lehrreich und erhellend – ein guter Vortrag lässt uns tief eintauchen, animiert zum Gedankenaustausch und klingt deshalb oft länger nach als das geschriebene Wort. Wir jedenfalls lieben die Tradition unserer Vorträge, die regelmäßig durch den Förderverein Hagenbeck veranstaltet werden.
Schauen Sie einfach vorbei, wir freuen uns auf Sie!

 

Veranstaltungsort:
New Living Home, Julius-Vosseler-Straße 40
(direkt gegenüber der U-Bahn-Station "Hagenbecks Tierpark")
 

 Die Veranstaltungen beginnen jeweils um 18.30 Uhr.

Bevorstehende Veranstaltungen

  • 22. Januar 2020, 18.30 Uhr
    Dokumentarfilm Russland 2018, 45 Minuten - Originalsprache mit deitschem Untertiteln. Regie: Vladimir Marin: Nesjeka, die jüngste Tochter.
  • 20. Februar 2020, 18.30 Uhr
    Herman Reichenbach (Chefredakteur Archives of Natural History): Wilde Fracht - ein Jahrhundert Hagenbecksche Tiertransporte auf See.
  • 19. März 2020, 18.30 Uhr
    Klaus Gille (Archivar Tierpark Hagenbeck): Hagenbeck zwischen Onagern und Delfinarium - die 60er und 70er Jahre im Tierpark.
  • 23. April 2020, 18.30 Uhr
    Cord Crassel (Stiftung Hagenbeck): Hagenbeck Leserreise 2019: Umrundung Spitzbergens.