Schnellinfos

DFB-Kapitänin Alexandra Popp tauft Hagenbecks Tigerbabys

Trotz Regen und Hamburger Schietwetter zeigten sich die beiden Tigerbabys im Tierpark Hagenbeck sichtlich neugierig, als sie das erste Mal ihre große Außenanlage erkunden durften.

Von dem Trubel vor dem Gehege ließen sich die zwei Raubkatzen während ihrer Streifzüge nicht ablenken und so verpassten die Tigerkinder fast ihre eigene Taufe, bei der die erfolgreichste deutsche Fußballerin Alexandra Popp die Namen der Tigerkinder offiziell verkündete und den Job der Taufpatin übernahm.

Für die gelernte Zootierpflegerin ist die Patenschaft eine große Ehre: „Tiere und Tierpflege liegen mir sehr am Herzen, Tiere waren in meinem Leben schon immer ein Ausgleich für mich. Großkatzen sind sehr imposante Tiere, daher ist die Taufe wirklich cool! Ich werde sicher bald wiederkommen und nach den beiden schauen", so die DFB-Kapitänin. Als gute Patentante brachte die Fußballerin ihren Patentieren zwei tigersichere Spielbälle als Geschenk mit.

Doch der Tigernachwuchs macht nicht nur die Fußballerin stolz. „Sibirische Tiger gelten als bedroht und so sind wir sehr stolz mit der Haltung und Zucht zur Sicherung dieser Art beizutragen. Inzwischen leben fast 300 Sibirische Tiger im Europäischen Erhaltungszuchtprogramm (EEP), sodass die Population eine gesunde Artsicherung darstellt", so Dr. Guido Westhoff, Zoologischer Direktor des Tierparks.

Daria und Rida haben sich sehr gut entwickelt und sind zu zwei prächtigen Tigerjungtieren herangewachsen. Während Rida einen ruhigen Charakter aufweist, zeigt sich ihre Schwester oft von ihrer temperamentvollen Seite.

Tickets & mehr gibt's hier

Hagenbeck Online-Shop

Weitere News

Ticketverkauf für Dschungel-Nächte gestartet - Erstmalig mit neuem Abschluss-Highlight

Es ist das tierischste Sommer-Highlight in Hamburg: die Dschungel-Nächte im Tierpark Hagenbeck. Ab sofort können sich Besucher für die Dschungel-Nächte am 15., 22. und 29. Juni 2024 Tickets im Hagenbeck-Ticketshop oder vor Ort an den Kassen sichern.
Mehr erfahren

Saisonauftakt im Tierpark Hagenbeck

Aktionswochenende, längere Öffnungszeiten und zusätzliche Schaufütterungen

Ab dem 16.03.2024 startet der Tierpark in die Hauptsaison. Der Park hat dann täglich von 09.00 bis 18.00 Uhr geöffnet, der Nebeneingang am Gazellenkamp kann zusätzlich genutzt werden und zahlreiche Schaufütterungen laden zum Staunen ein.

Mehr erfahren

Hagenbecks beliebte Dschungel-Nächte sind zurück

Nach vier Jahren Pause kehren die beliebten Dschungel-Nächte in den Tierpark Hagenbeck zurück. Am 15.06., 22.06. und 29.06.2024 verwandelt sich der Park von 18 bis 23 Uhr in eine exotische Bühne für Musiker, Tänzer und Künstler aus der ganzen Welt inmitten von mehr als 1.400 Tieren.
Mehr erfahren

Hagenbeck begrüßt Zootier des Jahres 2024 im Tropen-Aquarium

Jährlich wird eine neue besondere und gefährdete Tierart durch die Zoologische Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz (ZGAP) ausgewählt, die ein ganzes Jahr im Fokus steht und über deren weltweite Bedrohung aufmerksam gemacht wird. Der Gecko ist das Zootier 2024 - Stark bedroht trotz starker Haftung
Mehr erfahren

Frühlingserwachen im Tropen-Aquarium Hagenbeck

Seltenes Tannenzapfenechsen-Jungtier erwacht aus der ersten Überwinterung.
Es glich einer kleinen Sensation, als im August 2023 das Team des Tropen-Aquarium Hagenbeck die überraschende Geburt einer Nördlichen Tannenzapfenechse verkündete. Seit 2006 gab es in europäischen Zoos keinen Nachwuchs mehr bei Tannenzapfenechsen.
Mehr erfahren