Lade Inhalte ...

Schnellinfos
Zurück zum Pressebereich

Pressemitteilungen

2020    2019   

Albino Seebärenbaby zum ersten Mal in der Außenanlage zu sehen!

15.07.2020
Jetzt können die Besucher des Tierparks Hagenbeck das Albino Seebärenbaby, das am 15. Juni schneeweiß zur Welt gekommen ist, endlich auch sehen! Bisher existierten nur wenige Bilder und ein kurzes Video, das ein Tierpfleger zufällig aufnehmen konnte. Doch heute öffneten die Tierpfleger im Eismeer den Schieber zu der Mutter-Kind-Höhle.
Zum Artikel

Albino bei Hagenbeck – weißes Seebärenbaby geboren

29.06.2020
Es ist eine kleine Sensation: die Geburt des einzigen Albino-Seebärenbabys (Arctocephalus australis) weltweit, das am 15. Juni im Eismeer des Tierparks Hagenbeck das Licht der Welt erblickte. Auch die Tierpfleger und Tierärzte staunten nicht schlecht, da es das erste Albino-Jungtier in der über einhundertjährigen Hagenbeck-Geschichte ist.
Zum Artikel

Tierische Abkühlung bei sommerlichen Temperaturen

26.06.2020
Rasensprenger, Eisbomben, Erfrischungsbad – Die Tierpfleger im Tierpark lassen sich jede Menge spannender Ideen einfallen, um ihre Schützlinge bei schwül-warmen Temperaturen um die 30 Grad Celsius abzukühlen.
Zum Artikel

Hoffnungsträger Kap – Chance auf Eisbärennachwuchs wächst

19.06.2020
Eisbomben, Crushed-Ice und Lachsöl sollten die beiden Eisbären Victoria und Kap bei ihrem ersten Aufeinandertreffen im Außengehege zusammenführen. Doch der erste gemeinsame Ausflug verlief anders als gedacht. Victoria ist klar die Chefin der Anlage und verhält sich Kap gegenüber sehr dominant.
Zum Artikel

Endlich! Orang-Utan-Baby im Tierpark geboren

05.06.2020
15 Jahre ist es her, dass das letzte Orang-Utan-Baby im Tierpark Hagenbeck geboren wurde.Die Freude ist nicht nur bei den Tierpflegern und Zootierärzten groß. Auch die Gruppe der Menschenaffen freut sich sichtlich über den unerwarteten Neuzugang, der am 24. Mai ganz plötzlich da war.
Zum Artikel

Wiedereröffnung des Tropen-Aquariums am 3. Juni 2020 - Nur Online-Tickets möglich

29.05.2020
Endlich darf auch das Tropen-Aquarium seine Tore wieder öffnen! Um die Gefahr von Warteschlangen zu reduzieren, wurde der Eingang des Tropen-Aquariums verlegt: Er befindet sich jetzt einige Meter weiter, die Lockstedter Grenzstraße hinauf, gegenüber des Park+Ride Parkplatzes, seitlich des Nepalesischen Pagodentempels.
Zum Artikel

Männertausch in Hagenbecks Eisbärengehege

28.05.2020
Blizzard, der 13 Jahre alte Eisbärenmann, der 2012 aus Rostock nach Hamburg reiste, zog nun weiter in den Zoo Karlsruhe. Dafür lebt jetzt der 19-jährige Kap aus Karlsruhe an der Seite von Hagenbecks Eisbärin Viktoria. Hintergrund ist eine Entscheidung des Europäischen Erhaltungszuchtprogramms (EEP), diese beiden genetisch besonders wertvollen Raubtiere zu verpaaren. Das individuelle Merkmal des stattlichen Eisbären, der am 16. Oktober 2000 im Zoo Moskau geboren wurde, sind seine riesigen Pranken.
Zum Artikel

Tierische Unterstützung für Hagenbeck

20.05.2020
Um in Corona-Zeiten ein Zeichen der hanseatischen Solidarität zu setzen, unterstützt der mittelständische Maschinenbauer AMANDUS KAHL GmbH & Co. KG aus Hamburg den Tierpark Hagenbeck mit dem Kauf von Eintrittskarten im Wert von 20.000 Euro.
Zum Artikel

Hagenbecks Tigermädchen ziehen in die Lüneburger Heide

12.05.2020
Anushka und Dascha, die beiden Weibchen aus dem Viererwurf der Sibirischen Tiger, die am 15.6.2017 im Tierpark Hagenbeck geboren wurden, sind heute in den Wildpark Lüneburger Heide umgezogen.
Zum Artikel

Zoos benötigen 100 Millionen Euro Soforthilfe - Verband bittet Bundeskanzlerin um Unterstützung

31.03.2020
Der Verband der Zoologischen Gärten wendet sich mit der dringlichen Bitte um ein Soforthilfe-Programm in Höhe von 100 Millionen Euro an Bundeskanzlerin Angela Merkel.
Zum Artikel

Thor verlässt Hamburg – Abschiedsvorstellung mit Eistorte

12.03.2020
Sechs Jahre lebte Thor, Deutschlands erstgeborener Walrossbulle, im Tierpark Hagenbeck. Nun heißt es Abschied nehmen, denn Thor verlässt Hamburg im Zuge eines Zuchtprogramms, um im belgischen Zoo Pairi Daiza für Nachwuchs zu sorgen.

 

Zum Artikel

Frühlingserwachen bei Hagenbeck – Hauptsaison beginnt

28.02.2020
Die Temperaturen werden milder, die Tage länger, Knospen sprießen an Bäumen und Sträuchern und die ersten Tierkinder des Jahres wie Mantelpaviane, Wasserschweine, Maras oder Hirschziegenantilopen kommen zur Welt. Es wird Frühling und damit Zeit für einen Frühjahrs-Check bei Hagenbeck.
Zum Artikel

Hola Señoritas – Willkommen in Hamburgs Eismeer

07.02.2020
Drei zoologische Einrichtungen aus verschiedenen Ländern vereinbaren eine einzigartige Zuchtstrategie. Am 18. Dezember kamen drei bildschöne Walrossdamen aus dem spanischen Oceanogràfic in Valencia in den Tierpark Hagenbeck nach Hamburg: Petruska, Ninotska und Tania.
Hier soll Odin, Europas einziger Zuchtbulle, die drei schwergewichtigen Grazien decken, bevor sie im Frühjahr in den belgischen Zoo Pairi Daiza weiterreisen. Video
Zum Artikel

Feinschmecker und Futterspezialisten

16.01.2020
Heute stand das Thema Futter ganz im Vordergrund im Tropen-Aquarium. Für jede Tierart gibt es einen eigenen Futterplan. Bei der Vielfalt der unterschiedlichen Geschmäcker ist das auch notwendig. „Allein in der Aquaristik verbrauchen wir rund 55 Kilogramm Futter pro Woche", berichtet Dr. Guido Westhoff, Leiter des Tropen-Aquarium Hagenbeck.
Zum Artikel

Bescherung im Elefantenhaus – Begeisterung bei den Tieren

23.12.2019
Einen Baum gab es nicht, aber dafür reichlich Geschenke. Die Helfer des Weihnachtsmanns trugen Tierpflegerkleidung, gekrönt von Weihnachtsmützen. Sie brachten Stapel von riesigen Kartons, in weihnachtlichem Papier verpackt, in die Halle zu den Tieren. Was drin war, wollten die Elefanten sofort wissen.
Zum Artikel

Hagenbeck startet einzigartiges Zuchtprogramm

20.12.2019
Petruska, Ninotska und Tania heißen die Walrossdamen, die am 18. Dezember aus dem spanischen Valencia in den Tierpark Hagenbeck umzogen. Nach einer vorsichtigen Autofahrt quer durch Europa erreichten die schwergewichtigen Damen wohlbehalten den Tierpark Hagenbeck. Behutsam wurden die Transportkisten mit einem Radlader in das Eismeer gehoben und dann mit vereinten Kräften der deutschen und der mitgereisten spanischen Tierpfleger bis zu ihren Unterkünften geschoben.
Zum Artikel

Nikolausüberraschung: Erfolgsautor Jeff Kinney besucht Kattas

03.12.2019
Einen Katta im Schoß, einen Lori auf der Schulter – Erfolgsautor Jeff Kinney war nicht nur umringt von den Tieren des Madagaskar-Dorfplatzes im Tropen-Aquarium, sondern auch von zehn Kindern verschiedener Hamburger Umweltschulen und dem Nikolaus.
Zum Artikel

Gruselfrühstück für die Paviane

30.10.2019
Kariertes Hemd, Tierpflegerhose und ein gruseliger Kürbiskopf – eine Vogelscheuche der anderen Art erwartete die 45-köpfige Affenbande auf dem Pavianfelsen am heutigen Morgen. Der mit Heu und Nüssen ausgestopfte Geselle war jedoch nicht der einzige Vorbote des Halloweenfestes.
Zum Artikel

Geburtstag im Elefantenhaus

14.10.2019
Eine riesige Torte aus Brot mit einer Füllung aus frischem Ost und Erdnüssen, dicken Mohrrüben als Kerzen und eine gigantische Vierzig aus Petersilie. Das sind die Zutaten, die Elefanten Freude bereiten. Am 14. Oktober 2019 feiert Elefantendame Yashoda ihren 40. Geburtstag
Zum Artikel
Götz Berlik

Leila - Falsche Darstellung von Peta

23.08.2019
Wir sind zutiefst betroffen und entsetzt über die rücksichtslosen Lügen, mit der die Organisation Peta dieser Tage gegen uns vorgeht. Um Geld in die Kasse zu bekommen, scheuen sich die Marketingstrategen der Organisation nicht, einen der schlimmsten tierischen Unglücksfälle im Tierpark Hagenbeck in bewusst diffamierender und sachlich völlig falscher Darstellung zu bemühen - elf Jahre nachdem das Unglück passiert ist.
Zum Artikel
Hagenbeck

Sumatra Flusslauf fertig

16.08.2019
Äußerst flink, aber ohne Panik, eroberten etwa 450 Fische, darunter Hummelgrundeln, Zebra-Prachtschmerlen und Espesbärblinge, ihren Lebensraum: den neuen Sumatra Flusslauf im Tropen-Aquarium Hagenbeck.
Zum Artikel
Hagenbeck

Minidrachen ausgewildert

09.08.2019
„Ab in die Heide" hieß es gestern für 15 junge Zauneidechsen. In einem Biotop in der Nordoer Heide, das im Besitz der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein ist, wurde für die hübschen Reptilien eine Heimat geschaffen.
Zum Artikel
Lutz Schnier

Moin, ich bin Fiete!

02.08.2019
Endlich hat Hamburgs süßeste Speckbacke einen Namen. Den hat niemand geringerer als Horst Lichter (57), Fernsehmoderator und Bestsellerautor, aus einer Liste des Tierpflegerteams ausgesucht.
Zum Artikel

NEU: Tierpark in Concert

01.08.2019
Das neue musikalische Highlight des Sommers. Die Sonne verschwindet langsam hinter dem historischen Felsen, goldgelbes Licht funkelt auf dem Birma-Teich - es wird Abend im Tierpark. Doch dieser Abend wird ganz besonders. Überall fliegen Noten durch die Luft, Live-Musik verschiedener Genres verwandeln den Tierpark in eine Open-Air-Bühne mit exotischem Flair. 
Zum Artikel
Hagenbeck

Tierische Abkühlung mit Rieseneis

24.07.2019
Ein kühles Bad und danach ein leckeres Eis – ein Genuss bei hochsommerlichem Wetter. 31 Grad Celsius werden aktuell in Hamburg gemessen, für morgen ist noch mehr Hitze angesagt. Ist es zu warm für die Tiere im Hamburger Tierpark Hagenbeck?
Zum Artikel
Lutz Schnier

Walrossbaby geboren

23.07.2019
Eigentlich hatten Tierärzte und Tierpfleger erst Anfang Juni mit ihm gerechnet. Doch am Sonntag, den 5. Mai, wollte Walross Polosa (23) unbedingt in ihre Box hinter den Kulissen.
Zum Artikel
Hagenbeck

Aus dem Amazonas wird Sumatra

14.06.2019
Es ist das größte bepflanzte Süßwasseraquarium Deutschlands und beheimatete zwölf Jahre lang die Unterwasserwelt des Amazonas. Seit Februar 2019 wird es umgestaltet und bekommt einen anderen Schwerpunkt: Indonesische Unterwasserwelt.
Zum Artikel
Lutz Schnier

Ziegen gehen in die Schule

29.05.2019
Nach einem Babyboom mit 20 Ziegenjungtieren - allein in diesem Frühjahr - durften heute zwei junge Böcke und zwei Zicklein in die Ganztagsschule Fährstraße in Wilhelmsburg umziehen.
Zum Artikel
Lutz Schnier

1. Schwimmstunde für Walrossbaby

23.05.2019
Ein kräftiger Stupser von Walrossmutter Polosa (23) und schon plumpste ihr zunächst etwas zögerlicher Walrossspross ins Wasser. Auch wenn Walrosse äußerst liebevolle Mütter sind, zimperlich sind sie nicht. Aber einmal im nassen Element, gab es für den speckigen Nachwuchs kein Halten mehr.
Zum Artikel
Lutz Schnier

Saisonbeginn: Tiger toben im Schnee

01.03.2019
Erwartungsvoll stürmte Hagenbecks Tigerfamilie am Freitagmorgen in das Außengehege: Gärtner, Tierpfleger und Auszubildende hatten bereits seit 7 Uhr Schnee aus der nahe gelegenen Eissporthalle Stellingen herangeschafft und ihn schubkarrenweise in das Tigergehege transportiert.
Zum Artikel
Lutz Schnier

Das Elefantenbaby heißt jetzt Santosh

11.01.2019
Der an Heiligabend im Tierpark Hagenbeck geborene Elefantenbulle hat heute seinen Namen erhalten. Insgesamt 5.321 Tierfreunde haben abgestimmt  und gewonnen hat Santosh.
Zum Artikel